Ferienwohnungen Ostseebad Bansin

17429 Ostseebad Bansin  •  Alt Sallenthin 15  Telefon: 03 83 78 / 29 240    > Datenschutz

 

die Sonneninsel Usedom, von einer traumhaften Natur gesegnet

 

754412_original_R_K_by_Andreas_Hermsdorf_pixelio.de      ahlbeck-1542566_1280

 

Die Insel Usedom liegt im nordöstlichen Winkel Deutschlands, ca. 300 km von Hamburg und ca. 200 km von Berlin entfernt. In einer reizvollen und malerischen Umgebung ist die Insel Usedom einzigartig für ihre Landschaft. Weite Felder wechseln sch mit Buchen und Kiefernwälder ab und ab und an wird die Landschaft durch kleine Seen oder Gräben durchbrochen. Zahlreiche Steilküsten findet man auf Usedom genauso wie einen traumhaft weissen, feinsandigen, flach abfallenden und bis zu 80 m breiten Sandstrand. Auf Usedom gibt es weder Ebbe noch Flut, so dass das Wasser immer da ist und der Gast zu jeder Tageszeit das Bad im kühlen Nass genießen kann. Die Seebrücken in den Seebädern der Insel Usedom laden zum Verweilen und Relaxen ein.

 

sea-bridge-1542580_1281      385075_original_R_K_B_by_Karl-Heinz_Liebisch_pixelio.de

 

Die historische Seebrücke des Seebades Ahlbeck, welches sich nur ca. 4 km vom Seebad Bansin entfernt befindet ist über die Grenzen der Bundesrepublik bekannt. Nciht nur Ahlbeck hat eine Seebrücke. Die Ostseebäder Bansin, Heringsdorf, Koserow, Zinnowitz und Karlshagen verfügen ebenfalls über eine Seebrücke und die Heringsdorfer ist sogar die längste in Europa!

 

ahlbeck-1542566_1280     357821_original_R_K_B_by_Karl-Heinz_Liebisch_pixelio.de

 

Schon der Kaiser Wilhelm der 2. genoß die Ruhe und die frische, jodhaltige Luft der Insel Usedom. Ihm verdanken die Seebäder auch ihren Namen: “Drei Kaiserbäder”. Zudem ist die Insel Usedom auch noch die sonnenscheinreichste Ferieninsel Deutschlands mit über 2200 Sonnenstunden im Jahr! Die zahlreichen Restaurants und Cafes der Insel Usedom halten so manchen Leckerbissen bereit. Fisch ist auf Usedom eine Selbstverständlichkeit und kommt immer frisch auf den Tisch.